Tattoo und so.

Heute nach unendlich langen 3 Wochen wieder meinem Lieblingshobby nachgegangen – Sport. Genauer gesagt schwimmen.

Es fühlt sich toll an, sich frei bewegen zu können als würde man schweben. Ich war so glücklich wie ein Honig Kuchen Pferd 🙂  Gleich meine Bahnen geschwommen und meine Kondition getestet. Danach im Whirlpool entspannt und den Kids beim spielen zu gesehen und die gestressten Mami´s beobachtet. Herrlich…

Wegen meinem neuen Tattoo durfte ich drei Wochen lang nicht schwimmen, mich körperlich nicht ansträngend betätigen und kein Vollbad nehmen! Jetzt gehts am Wochenende endlich wieder in mein heiß geliebtes Fitnessstudio.

Sport – du hast mir gefehlt!

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s